Wintercamp

Alle Jahre wieder - das Wintercamp. Am Anfang des Jahres fahren wir für ein paar Tage in ein Jugendhaus. Es wird gekocht, gesungen (denn Ultrastar ist schon zu einer Art Tradition geworden)‚ gespielt und gelacht. Jedes Mal hofft man auf Schnee und wenn das Wetter mitspielt, gibt es eine Schneeballschlacht und es wird Schlitten gefahren (auch auf eigene Art). Jedes Jahr steht die Winterfreizeit unter einem anderen Motto, wofür man sich am letzten Abend, dem bunten Abend verkleiden kann. Es ist jedes Mal anders, aber immer wieder super. Und wenn es dann vorbei ist, freut man sich schon auf das nächste Mal.